Startseite | VPN News | IPVanish stärkt sich als VPN für die Türkei

IPVanish stärkt sich als VPN für die Türkei

IPVanish VPN für die Türkei
IPVanish hat sich als VPN für die Türkei aufgestellt

Der VPN-Anbieter IP Vanish hat sich der Internetzensur in der Türkei angenommen und bietet nun ein noch spezielleres VPN für die Türkei und alle türkischen Bürgerinnen und Bürger. Damit können sie ihre Privatsphäre schützen und auch zensierte Webseiten erreichen.

IPVanish hat unter http://www.ipvanish.com/tr/ einen Internetauftritt in türkischer Sprache gestaltet, der über die Möglichkeiten und die Vorteile, die die Nutzung eines VPN für die Türkei bringen, informiert.

In der Türkei hatte das neue Internetgesetz hohe Welle geschlagen. Bis zuletzt gab es aus dem Volk teils massive Proteste dagegen. Die Regierung hat nun unter anderem die Möglichkeit, Inhalte im Internet ohne eine gerichtliche Verfügung zu sperren. Eine solche Sperre kann binnen vier Stunden umgesetzt werden.

Mehrere Lösungen für ein VPN in der Türkei

Mit einem VPN für die Türkei wie IPVanish lässt sich eine Internetverbindung über einen Server in einem anderen Land aufbauen. IP Vanish stellt mehr als 100 VPN-Server in 47 Ländern bereit. So lassen sich Internetsperren umgehen, indem man eine ausländische IP-Adresse in Anspruch nehmen kann.

Eine noch größere Infrastruktur als IPVanish hat unser VPN Testsieger HideMyAss. Dort stehen 573 VPN-Server in 65 Ländern. Auch dieses VPN ist für die Türkei bestens geeignet. Viele weitere VPN-Lösungen finden Sie in unserem VPN Anbieter Test.

VPN für die Türkei auch im Urlaub

Es kann auch sehr sinnvoll sein, sich ein VPN für den Urlaub in der Türkei zuzulegen. Damit bekommt man die Möglichkeit, eine deutsche IP-Adresse in Anspruch zu nehmen und auch auf in der Türkei gesperrte deutsche Internetseiten oder Streams zuzugreifen.

Obendrein schützt man damit seine Privatsphäre, man kommt in den Genuss eines verschlüsselten VPN-Tunnels, mit dem man sich vor Angriffen von Hackern und Datenspionen zusätzlich schützt. Deshalb ist die Anschaffung eines VPN grundsätzlich sehr sinnvoll – ganz unabhängig davon, ob man in der Türkei wohnt oder dort Urlaub macht.

IPVanish jetzt bestellen!

Lesen Sie auch:
VPN testen – So einfach geht’s!
Mit VPN kommen Sie an eine russische IP Adresse

Private internet access

Kommentar verfassen